FAQ

Frequently Asked Questions

Hier werden demnächst die häufig gestellten Fragen beantwortet.
Auch Sie können daran mithelfen, indem Sie ihre Fragen stellen an mystudy-chemie@rub.de .



Gibt es ein Tutorium? Und was ist das überhaupt?

Wie jedes Jahr gibt es im Wintersemester ein von der Fachschaft Chemie organisiertes Tutorium.
Beim Tutorium bekommen Sie in lockerer Atmosphäre alles erklärt, was Sie für den Studienanfang wissen müssen.
Sie werden in kleinere Gruppen eingeteilt, und treffen sich mit ihren Tutoren einmal die Woche.
Sie bekommen dort wichtige Informationen über die Uni, ihre Prüfungsordnung, Hochschulpolitik, Umgang mit Dozenten, Tipps und Tricks zum Studium, und vieles mehr.

Ein weiterer wichtiger Vorteil des Tutoriums ist, dass Sie direkt mit anderen Studierenden (Kommilitonen) in Kontakt kommen.

Das Tutorium ist nicht verpflichtend aber es ist sehr sehr stark empfohlen dort regelmäßig hinzugehen, denn sonst werden Sie es wesentlich schwerer haben.

Alles was Sie zum Tutorium wissen müssen erfahren Sie bei der Immatrikulationsfeier. Bei Fragen wenden Sie sich an die Fachschaft (www.rub.de/frchemie/ oder im Gebäude NC Raum 03/34).


nach oben / top

Altklausuren

Um für Klausuren richtig vorbereitet zu sein, empfiehlt es sich sehr, die Altklausuren durchzugehen und zu lösen.
Die Altklausuren sind die Klausuren, die in den letzten Jahren von den Jahrgängen vor Ihnen geschrieben wurden.
Um die Altklausuren zu bekommen, gehen Sie zum Raum des Fachschaftsrates. Dort können Sie sich für einen Blackboardkurs anmelden lassen, in dem die Altklausuren zur Verfügung gestellt werden.

Die Klausuren unterliegen dem Urheberschutzgesetz, was für Sie bedeutet, dass Sie die Klausuren nicht weitergeben dürfen.

nach oben / top

Was muss ich tun, wenn ich bei einer Klausur krank bin?

Jeder wird man krank. Wenn Sie schon mehrere Tage vor einer Klausur, zu der Sie bei CampusOffice angemeldet sind, krank werden überlegen Sie lieber, sich sofern noch möglich (bis zum Kalendertag vor der Prüfung - PO 2012) von der Klausur abzumelden.

Wenn Sie erst am Prüfungstag selber feststellen, dass Sie krank sind, benötigen Sie ein ärztliches Attest (Prüfungsunfähigkeit), welches Sie bis spätestens 7 Tage nach der Klausur im Prüfungsamt (NC 02/171 bzw. 167) vorlegen.

Vor jeder Klausur wird gefragt, ob sich alle im Raum in der Lage fühlen die Prüfung zu schreiben. Ab diesem Zeitpunkt gilt die Prüfung als angetreten.

nach oben / top

Wo finde ich was?



nach oben / top

Was heißt eigentlich...

Hier eine kleine "Übersetzung" von Uni bzw. studienspezifischen Worten:

Kommilitone --> Studienkollege oder Mitstudierender
Dozent --> Ihr "Lehrer". Also der Lehrende
ASTA --> "Allgemeiner Studierendenausschuss" (vertritt eure Interessen an der Uni)
Einschreiben --> Einschreiben ist das Anmelden an der Universität
Fakultät --> Die Uni ist in Fakultäten eingeteilt (z.B. Chemie, Physik,...)
Lehrstuhl --> Die Fakultät besteht aus Lehrstühlen für die einzelnen Bereiche (z.B. Anorganische Chemie, Organische Chemie)
Praktikum --> Die Praktika sind praktische Versuche die Sie in den uniinternen Laboren durchführen.
Rückmelden --> Rückmelden bedeutet, dass Sie jedes Semester durch die Zahlung des Sozialbeitrags wieder für das kommende Semester "angemeldet" sind.
Antestat --> In den meisten Praktika werden Antestate verlangt. Das sind "Kenntnisprüfungen" bei denen sichergestellt werden soll, dass Sie wissen was sie tun. Dies kann schriftlich oder mündlich erfolgen.
Transkript --> Ein Transkript wird manchmal zur Vorlage bei Anmeldungen zu Praktika o.ä. gefordert. Hierbei handelt es sich um den Nachweis, dass bestimmte Eingangsvoraussetzungen erfüllt sind. Meistens ist dies der CampusOffice-Ausdruck von "Meine Leistungen".

nach oben / top

Gängige Abkürzungen

AC --> Anorganische Chemie
AC 0 --> Allgemeine Chemie
AnaC --> Analytische Chemie
BC --> Biologische Chemie
OC --> Organische Chemie
PC --> Physikalische Chemie
StuPa --> Studierendenparlament
TC --> Theoretische Chemie oder Technische Chemie
TCB --> Theorie der chemischen Bindung
UB --> Universitätsbibliothek
UV --> Universitätsverwaltung
SH --> Studierendenhaus (Wenn man von der Brücke kommt direkt rechts)

nach oben / top

Wie verhalte Ich mich im Notfall

Innerhalb der Ruhr-Universität-Bochum gibt es eine eigene Notfallnummer.
Da die RUB ein so großer Komplex ist, hat die RUB auch eine eigene Leitwarte, die Notrufe bearbeitet.
Die Notrufnummer innerhalb der RUB ist 23333.
Bei Feuer kann natürlich auch alternativ einer der Feuermelder betätigt werden.

nach oben / top

Hochschulpolitik - Wie, Wann, Warum und Was kann ich wählen?

Vom 14-18. Januar 2013 können Sie das nächste mal das 46. Studierendenparlament wählen.
Das Studierendenparlament setzt sich aus 35 Mitgliedern zusammen, die direkt von Ihnen gewählt werden.
Diese Mitglieder gehören meistens Listen an, die bestimmte Interessen vertreten.
Das Studierendenparlament wählt und stellt den AStA, welcher über einen Teil Ihres Studierendenbeitrags bestimmen kann.

Weitere Informationen finden Sie unter anderem auf der Seite des StuPas und der Seite des AStAs.

nach oben / top

Mensa - Was muss man wissen?

Die Mensa bietet eine Vielzahl von Gerichten an.





Öffnungszeiten:

Vorlesungszeit vorlesungsfreie Zeit
Mensa Mo - Do 11.00 - 14.30 Uhr, Fr 11.00 - 14.00 Uhr Mo - Do 11.00 - 14.30 Uhr, Fr 11.00 - 14.00 Uhr
Bistro Mo - Do 09.00 - 20.00 Uhr, Fr 09.00 Uhr - 16.00 Uhr Mo - Fr 11.00 - 16.00 Uhr
NC Cafete Mo - Do 8.00 - 18.00 Uhr, Fr 08.00 Uhr - 15.15 Mo - Fr 8.00 - 15.15 Uhr

NC Cafete
In der NC-Cafete bekommen Sie Snacks, belegte Brötchen, Kaffe und Heißgetränke, und mehr.

Henkelmann
Ein "Henkelmann" ist eine Portion Essen, praktisch zum Mitnehmen verpackt. Was es gibt, ist unterschiedlich und lässt sich dem Speiseplan oben entnehmen.



nach oben / top

Wo bekomme ich Informationen über z.B. Wohnungen, Nachhilfe, Stellenangebote,...

In den Treppenhäusern und den Fluren hängen sehr oft Aushänge von Privatpersonen oder Leuten an der Universität, die alles Mögliche bieten oder suchen.
Wenn Sie auf der suche nach einer Nachhilfe, einem WG-Zimmer, gebrauchten Büchern sind oder sich etwas Geld durch Teilnahme an Studien dazuverdienen wollen, sollten Sie mal einen Blick auf die unzähligen Aushänge werfen.

Frequently Asked Questions

Die Ersti-FAQs der Fachschaft
Die FAQs der Fakultät für Studierende der Chemie
Die FAQs der Fakultät für Studierende der Biochemie


nach oben / top