Forschung an der Fakultät

Forschungsprofil

Von der Materialforschung und Katalyse zu molekularen biochemischen Systemen

„Von der Leuchtdiode bis hin zu Proteinen“: In ihrer fachlichen Breite und eingebettet in zahlreiche fachübergreifende und internationale Kooperationen deckt die Fakultät für Chemie und Biochemie vier große Forschungsbereiche ab:
Biomolekulare Chemie, Molekulare Chemie, Katalyse an Oberflächen sowie Funktionelle Materialien.

weiterlesen

Schwache Bindung, starke Wirkung


Wie bilden einzelne Moleküle molekulare Aggregate, z. B. Dimere, Trimere oder Cluster, und makroskopische Eiskristalle? Wie viele Wassermoleküle werden benötigt, um den kleinsten Tropfen Säure zu erzeugen?



weiterlesen

Interdisziplinär

Fächerübergreifende Forschung an der Ruhr-Universität Bochum mit Beteiligung der Fakultät für Chemie und Biochemie:

Systemchemie

Exzellenzinitiative

RUB-Forschungsportal

Elektronische Dissertationen


Spezielle Forschungsgebiete

Sonderforschungsbereiche
Forschergruppen
Graduiertenkollegs

Graduate School / Promotion

Topicbild

Selected by the German Research Foundation (DFG) and the German Academic Exchange Service (DAAD) as a centre of excellence for both research and teaching, the Graduate School of Chemistry and Biochemistry was established in 2002 to promote international postgraduate education at the Faculty of Chemisty and Biochemistry.