2018


09.08.  Wie Ionen Wassermoleküle um sich scharen
Scheinbar einfache Fragen zur Wasserhülle von geladenen Teilchen sind lange Zeit unbeantwortet gewesen. Bis diese neue Technik kam.
weiterlesen

How ions gather water molecules around them
Seemingly simple questions about the hydration shell of charged particles remained unanswered for a long time. Until this new analysis arrived.
Read more
30.07.  Einzelne Silber-Nanopartikel in Echtzeit beobachtet
Die Partikel wirken antibakteriell und entzündungshemmend. Medizin und Nahrungsmittelindustrie nutzen sie. Aber über die Wirkweise und den Abbau ist bislang wenig bekannt.
weiterlesen (Ausführliche Presseinformation)



Individual silver nanoparticles observed in real time
The particles have an antibacterial and anti-inflammatory effect. They are used in medicine and the food industry. But little is known about their mode of action and degradation so far.
Read more (Detailed press release)
27.07.  Laserforschung
ERC Starting Grant für Clara Saraceno
Neue Quellen für Terahertz-Strahlung sollen bisher ungeahnte Einblicke ermöglichen, zum Beispiel in das Verhalten von Wasser.
weiterlesen

Laser Research
ERC Starting Grant for Clara Saraceno
New sources of terahertz radiation should deliver previously unimagined insights into areas such as the behaviour of water.
Read more
24.07.  Wasserstoff- und Kunststoffproduktion
Neuer Katalysator mit Doppelfunktion
Die Kunststoffproduktion mit diesem Katalysator wäre nachhaltig und würde gleichzeitig den potenziellen Energieträger Wasserstoff entstehen lassen.
weiterlesen (Ausführliche Presseinformation)



Hydrogen and plastic production
New catalyst with a dual function
Plastic production with this catalyst would be sustainable and would also enable the creation of hydrogen as a potential energy source.
Read more (Detailed press release)
05.07.  Förderatlas zum Drittmittelerfolg
Ruhr-Universität in Chemie und Bauwesen auf Spitzenplätzen
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat den Förderatlas 2018 herausgegeben. In vielen ihrer forschungsstarken Disziplinen hat sich die Bochumer Universität im Vergleich zur vorangegangenen Erhebung deutlich verbessert.
weiterlesen

TOP-Platzierung durch Teamleistung (bszonline.de)

Der gesamte Förderatlas im Netz (Ruhr-Universität Bochum)

Third-Party Funding
RUB ranks highly in chemistry and civil engineering
The German Research Foundation has released the Funding Atlas 2018. When compared to the previous report, the Bochum-based university has significantly improved its performance in many of its main research disciplines.
Read more
04.07.  Chemie
Neuartige chemische Verbindungen machen Katalysatoren effizienter
Katalysatoren sollten möglichst stabil, effizient und für bestimmte Anwendungen anpassbar sein. All das ermöglicht diese Bochumer Entwicklung.
weiterlesen


Chemistry
New chemical compounds make catalysts more efficient
Catalysts should be as stable, efficient and adaptable to certain applications as possible. This Bochum development makes all of this possible.
Read more
28.06.  International Science Days
Auf dem Weg in die Gesellschaft 5.0
Deutschland und Japan arbeiten bei der Digitalisierung politisch eng zusammen – jetzt kommt aus Bochum die Initiative für mehr Kooperation in der Forschung.
weiterlesen


RUB International Science Days
Towards Society 5.0
Germany and Japan are working closely together politically on digitisation – there is now an initiative from RUB for greater cooperation within research.
Read more
04.07.  Das Neues inSTUDIESplus-Projekt für NaturwissenschaftlerInnen
Gemeinsam mehr erreichen
Natural.PALS Buddy Programm wird im kommenden Wintersemester um die (...) Fakultät für Chemie und Biochemie erweitert.
Read more (pdf :bsz-Ausgabe 1174 vom 04. Juli 2018)
01.07.  RUBeL Update 1/2018 Sonderausgabe
EPAC – Einführungspraktikum Allgemeine Chemie
Weiterlesen (Seite 12, pdf)
21.06.  Resolv BLOG: Interview with Nicolas Plumeré
From academia to industry and back: A scientific story
RESOLV scientists Nicolas Plumeré tells his story and gives advices on how to pursue a scientific career in this interview.
Read more

Posted on 06/21/2018 by Jan Schnatwinkel and Oktavian Krenczyk
06.06.  Biochemie
Lebende Cyanobakterien-Elektrode stellt effizient Strom her
Dieses System für die Energieproduktion regeneriert sich selbst.
weiterlesen
01.06.  Im Rahmen der Ernennung von Prof. Kristina Tschulik (Mitte) als W3-Professorin in der Analytischen Chemie heißen sie die Prorektorin für Planung und Struktur der RUB, Prof. Hohn (links, in Vertretung des Rektors), und der Dekan der Fakultät für Chemie und Biochemie, Prof. Metzler-Nolte (rechts), herzlich willkommen. Prof. Tschulik war zuvor als Junior-Professorin an der Fakultät für Chemie und Biochemie tätig und tritt ihre Professur zum 01.06.2018 an.
30.05.  Universitätsallianz Ruhr
Ausgezeichnetes Forschungsmarketing
Die internationale Marketingstrategie der Universitätsallianz Ruhr hat einen Preis bekommen.
weiterlesen
28.05.  Kristina Tschulik erhält Hellmuth-Fischer-Medaille
Kristina Tschulik hat die Hellmuth-Fischer-Medaille der DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. für Ihre Arbeit zur Erweiterung oder Vertiefung der Grundlagen der Elektrochemie, der Korrosion oder des Korrosionsschutzes verliehen bekommen.
weiterlesen
weiterlesen (2)

Kristina Tschulik receives Hellmuth-Fischer medal
25.05.  Chemie
Warum Bioelektroden für die Energieumwandlung nicht stabil sind
So müssten künstliche Fotosynthese-Systeme künftig konzipiert sein, um auf lange Sicht funktionstüchtig zu bleiben.
weiterlesen (Ausführliche Presseinformation)



Chemistry
Why bioelectrodes for energy conversion are not stable
How artificial photosynthesis systems should be designed in the future to remain functional in the long term.
Read more (Detailed press release)
24.05.  Chemie
Substanzbibliotheken für neue Antibiotika
Wie die Pharmaindustrie künftig an neue Wirkstoffe kommen könnte.
weiterlesen




Chemistry
Substance libraries for new antibiotics
How the pharmaceutical industry could obtain new active ingredients in the future.
Read more
18.05.  Im Rahmen der Ernennung von Prof. Poul Petersen (Mitte) als W2-Professor in der Physikalischen Chemie heißen ihn der Prorektor für Forschung der RUB, Prof. Ostendorf (links, in Vertretung des Rektors), und der Dekan der Fakultät für Chemie und Biochemie, Prof. Metzler-Nolte (rechts), herzlich willkommen.
Prof. Petersen wechselt von der Cornell-University (Ithaca, USA) nach Bochum und wird seine Professur zum 01.06.2018 antreten.
17.04.  Chemie
Kohlendioxid als Rohstoff
Diese chemische Reaktion könnte es eines Tages erlauben, das klimaschädliche Gas sinnvoll zu nutzen.
weiterlesen (Ausführliche Presseinformation)



Chemistry
Carbon dioxide as a raw material
This chemical reaction could someday make it possible to put the climate-damaging gas to good use.
Read more (Detailed press release)


Solvation Science alive:
RESOLV-News #ASKTHEAUTHOR:
How to turn CO2 into useful products, waste-free

3 Questions to RESOLV Scientist Lukas Gooßen about his recent publication in 'Chemistry - A European Journal' on introducing C-C bonds under salt-free conditions.
13.04.  Chemie
Biologischen Nanotransportern zugeschaut
Wie Moleküle durch Membranen gelangen.
weiterlesen




Chemistry
Observing biological nanotransporters
How molecules are transported through membranes.
Read more
10.04.  Elektrochemie
Robuste und günstige Katalysatoren für die Wasserstoffherstellung
Wie man die Materialien designt, damit sie effizient arbeiten.
weiterlesen




Electrochemistry
Robust and inexpensive catalysts for hydrogen production
How to design materials so they work efficiently.
Read more
12.03.  Brennstoffzelle
Katalysator mit Selbstverteidigung gegen schädlichen Sauerstoff
So könnten günstige und effiziente Brennstoffzellen möglich werden.
weiterlesen
07.03.  Chemie
Komplexe Moleküle in wenigen Schritten herstellen
Dieses Verfahren könnte die Synthese von Medikamenten und anderen Substanzen leichter, umweltschonender und günstiger machen.
weiterlesen



Chemistry
Creating complex molecules in just a few steps
This process could make the synthesis of drugs and other substances easier, more environmentally friendly and cheaper.
Read more
02.03.  Forschungsförderung
Neue Emmy-Noether-Gruppe in der Theoretischen Chemie
Das Team will Eigenschaften bestimmter komplexer Moleküle besser vorhersagbar machen. Davon könnte auch die Industrie profitieren.
weiterlesen



Research funding
New Emmy-Noether group in Theoretical Chemistry
The team wants to make properties of certain complex molecules more predictable. This could also benefit industry.
Read more
20.02.  Exzellenzcluster
Resolv-Team aus Bochum und Dortmund strebt gemeinsam Förderung an
Beim Neujahrsempfang zog das Team vom Exzellenzcluster eine stolze Bilanz und beleuchtet die Vision des neuen Antrags.
weiterlesen


Cluster of Excellence
Resolv team from RUB and TU Dortmund together seeking funding
At the New Year’s reception, the team presented a proud record as well as the vision for the new proposal.
Read more
15.02.  Nitratsensor
Nicolas Plumeré erhält Förderung vom Europäischen Forschungsrat
Mit den Mitteln soll eine Idee marktreif gemacht werden, die Landwirten das Leben künftig leichter machen könnte.
weiterlesen

Ausführlicher Beitrag zum Nitratsensor


Nitrate Sensor
Nicolas Plumeré awarded a grant by the European Research Council
The grant will be invested into translating the concept into a commercial product that has been designed to make farmers’ lives easier.
Read more

Chemistry
To Fertilise or Not To Fertilise – There Is No Question
It takes farmers only a minute to check if their field needs fertilising – and if so, with what.
Read more
14.02.  Chemie
Auszeichnung für Nachwuchsgruppenleiter der RUB
Er hat bereits zu Beginn seiner wissenschaftlichen Karriere ein eigenständiges Forschungsgebiet etabliert. Dafür bekommt Ulf-Peter Apfel den mit 5.000 Euro dotierten ADUC-Preis der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Universitäts- professoren und -professorinnen für Chemie.
weiterlesen
08.02.  Solvation Science alive:
RESOLV-News #ASKTHEAUTHOR:
How Haloimidazolium Salts bind in Solution
3 Questions to RESOLV and RUB Scientist Stefan Huber about the recent cover picture publication in 'Chemistry - A European Journal' - an interdisciplinary RESOLV cooperation with Elsa Sanchez-Garcia from University of Duisburg Essen.
01.02.  Antrittsvorlesung
Dekan Prof. Metzler-Nolte begrüßte gemeinsam mit Prof. Muhler den neu an unsere Fakultät berufenen Prof. Wolfgang Kleist (Technische Chemie, Nanostrukturierte Katalysatormaterialien) anlässlich seiner Antrittsvorlesung, die er am 1. Februar vor vollem Hörsaal hielt.



The Dean of the Faculty Prof. Metzler-Nolte, together with Prof. Muhler, welcomes Prof. Kleist who gave his inaugural lecture in our Faculty on Thursday, February 1st.





Dekan Prof. Metzler-Nolte, Prof. Kleist und Fachkollege und Landsmann Prof. Muhler. © RUB, Tapken

30.01.  Ministerbesuch
Einblick in die Spitzenforschung von Resolv
Das Land zu Gast: Bei seinem Besuch in Bochum hat der Wirtschaftsminister ein leuchtendes Beispiel exzellenter Forschung erlebt.
weiterlesen



2017

20.12.  Förderung
Zwei neue Graduiertenkollegs an der Ruhr-Universität Bochum
Komplexe Enzyme verstehen und chemische Reaktionen gezielt steuern – diese Themen erwarten die Doktorandinnen und Doktoranden.
weiterlesen

Ausführliche Presseinformation
19.12.  Chemie
Lösungsprozess Schritt für Schritt verfolgt
Zahlreiche chemische und industrielle Prozesse finden in Lösung statt. Aber die genauen Wechselwirkungen zwischen Lösungsmittel und gelöstem Stoff sind bislang nicht verstanden.
weiterlesen
15.12.  Absolventenfeier 2017
Am Freitag, den 15. Dezember fand in festlichem Rahmen die zwölfte Absolventenfeier der Fakultät für Chemie und Biochemie statt.
Mit 71 Absolventen und Preisträgern, die insgesamt 197 Familienmitglieder und Gäste mitbrachten, sowie 21 Hochschullehrern der Fakultät war der große Saal 2 des Veranstaltungszentrums der Ruhr-Universität gut gefüllt.
weiterlesen
14.12.  Wasserstoffproduktion
Proteinumfeld macht Katalysator effizient
Biokatalysatoren sind große Proteinmoleküle. Die eigentliche Reaktion findet dabei nur an einem kleinen Herzstück statt. Der Rest spielt aber auch eine Rolle.
weiterlesen


Hydrogen production
Protein environment makes catalyst efficient
Biocatalysts are large protein molecules. The actual reaction takes place only at a small centrepiece. But the rest also plays a role.
Read more
07.12.  Nachwuchsförderung
100.000ster Besucher im Schülerlabor
Für die Schülerinnen und Schüler des städtischen Gymnasiums in Gevelsberg hat sich der Besuch an der RUB besonders gelohnt.
weiterlesen

Aktuelle Meldung des AKS: 100.000 Schüler im MINT Labor
07.12.  Auszeichnung
So kommen internationale Materialwissenschaftler ins Ruhrgebiet
Mit einem neuen, preisgekrönten Konzept stärkt die Universitätsallianz Ruhr einen Profilschwerpunkt.
weiterlesen

Ausführliche Pressemitteilung der UA Ruhr
06.12.  Biochemie
Mit diesem Trick produzieren Enzyme Wasserstoff
Die Natur stellt den potenziellen Energieträger mühelos und effizient her. Damit die Industrie das Produktionsprinzip abschauen kann, muss es zunächst verstanden sein.
weiterlesen

Ausführliche Presseinformation
28.11.  Erfolgreich im Wettbewerb
Das Land fördert Start-ups aus Bochum
Das Transferkonzept der Ruhr-Universität nimmt weiter Fahrt auf. Bei einem landesweiten Wettbewerb schneiden Jungunternehmer aus Bochum wieder am besten ab.
weiterlesen

Ausführliche Presseinformation

Ausführliche Presseinformation "Wie wertvoll ein Fußballspieler für seine Mannschaft ist"
Interview: Chemie auf dem Fußballfeld
27.11.  Neuer Sonderforschungsbereich
Atmosphärendruckplasmen besser verstehen und technisch nutzen
Eine jahrzehntelange Tradition großer Verbundprojekte in der Plasmaforschung geht weiter.
weiterlesen
Ausführliche Presseinformation
Mitteilung der Fakultät für Physik und Astronomie
22.11.  SERIE Campusköpfe
REKORDVERDÄCHTIG „Meine Sammlung von Schneckengehäusen ist wohl die größte der Welt“
Wissenschaftlicher Anspruch trifft auf Sammelleidenschaft: Ein RUB-Forscher bringt in seiner Freizeit Ordnung ins Namenswirrwarr der Mondschnecken.
weiterlesen
20.11.  Auszeichnung für Innovationen an der RUB
Erfinderpreisverleihung der RUB 2017
Ehrung. Am 17. November zeichnete die RUB drei herausragende Erfindungen von Bochumer WissenschaftlerInnen mit jeweils 1.000 Euro aus.

(...)
Dr. Edgar Ventosa, Stefan Barwe, Professor Wolfgang Schuhmann, Dr. Justus Masa und Dr. Corina Andronescu haben ein Elektrolyseverfahren entwickelt, das die Speicherung von überschüssiger Energie ermöglicht. Die Verwendung eines selbstheilenden Katalysatorpartikelfilms, der die Elektroden ständig regeneriert, führt zu einem geringeren Energiebedarf.

Dr. Nathan Jukam, Dr. Sergej Markmann und Tobias Fobbe haben einen Terahertz-Quantenkaskadenlaser entwickelt, der den bisherigen Nachteil solcher Laser, ein schmales Frequenzspektrum, überwunden hat. Terahertzstrahlung wird zunehmend für Materialuntersuchungen oder in Sicherheitskontrollen eingesetzt.
weiterlesen (:bszonline)
10.11.  18. Akademische Jahresfeier
Lore-Agnes-Preis 2017
Den Lore-Agnes-Preis 2017 erhielt das Women Professors Forum (WPF). Das WPF zielt darauf ab, Wissenschaftlerinnen aller Karrierestufen auf vielfältigen Wegen zu unterstützen sowie den Anteil der Professorinnen an den Fakultäten und in den Entscheidungsgremien der RUB zu erhöhen.
weiterlesen
(Im Newsportal wurde bereits am 25.07.2017 über die Preisträgerinnen berichtet.)

RUB Akademische Jahresfeier
Women Professors Forum gets prize for successful activity
On the 10th November 2017, during the RUB Akademische Jahresfeier, the Women Professor Forum received the Lore-Agnes-Prize. The Prize acknowledges initiatives that are successful in promoting gender equality.
Read more
10.11.  Ehrenpromotion
Steter Einsatz für den Nachwuchs
Warum ein Chemiker zum Doktor der Philosophie ehrenhalber ernannt wird.
weiterlesen
07.11.  Auszeichnung
Der nächste Einstein
In dieses Forum werden nur die Top-Wissenschaftler Afrikas aufgenommen. Auch die RUB ist nun vertreten.
weiterlesen

Award
The next Einstein
This Forum admits only the top scientists from Africa, and now RUB is also represented.
Read more
03.11.  Einladung ins Audimax
Auf zur Akademischen Jahresfeier
Wenn die Ruhr-Universität einmal im Jahr das akademische Leben auf dem Campus feiert, stehen ihre Mitglieder im Rampenlicht.
(...)
Unter anderem wird der Chemiker Prof. Dr. Roland Fischer (TU München) von der Fakultät für Philosophie und Erziehungswissenschaft zum Ehrendoktor ernannt – nicht für fachliche Verdienste in der Forschung, sondern für seinen langjährigen und unermüdlichen Einsatz in der Lehre und Nachwuchsförderung an der RUB, insbesondere an der Schnittstelle Schule/Hochschule
(...)
weiterlesen
24.10.  10 Jahre KEMIE
Chemie-Projekt geht in die nächste Runde
Das Projekt "KEMIE-Kinder Erleben Mit Ihren Eltern Chemie" zählt seit 2008 zum Kanon des Schülerlabors. Neun Monate lang gehen Eltern-Kind-Paare chemischen Alltagsfragen auf den Grund. Im Oktober startete der 10. Jahrgang.
weiterlesen
18.10.  RESOLV News: Bordignon succeeds Roldan as speaker of the Gender Board
Read more
10.10.  Preisträger
RUB-Doktorand erhält Auszeichnung für Arbeit zur Proteinstabilität
15 Minuten – mehr Zeit hatte Michael Senske nicht, die Jury von seiner Doktorarbeit zu überzeugen. Es hat gereicht.
weiterlesen

AWARD-WINNER
RUB doctoral researcher receives award for work on protein stability
15 minutes – that was all the time Michael Senske had to impress the jury with his doctoral thesis. It was enough.
Read more
29.09.  Clusteranträge
Erfolge in der Exzellenzstrategie
Diese Vorentscheidung sorgt für Freude: Mit zwei Anträgen für Forschungscluster geht es in die nächste Wettbewerbsrunde.
weiterlesen
28.09.  Forschungsförderung
Neue Sensoren mit Nanostrukturen
Mit diesem Verfahren können Forscher Materialien Atomlage für Atomlage aufbauen.
weiterlesen
12.09.  Tagung
Die molekularen Grundlagen des Lebens
Die Vorgänge im Gehirn durch Licht manipulieren? Duftstoffe, die außerhalb der Nase wirken? Biochemikerinnen und Biochemiker erforschen, wie das funktioniert.
weiterlesen
05.09.  Forschungsbericht 2016
weiterlesen
04.09.  Neues Verbundprojekt
1,7 Millionen Euro für die Krebsforschung
Am Ende des Forschungsvorhabens soll ein Krebsmedikament für klinische Studien bereitstehen.
weiterlesen
04.09.  Proteinverklumpung vermeiden
Therapieansatz für Chorea Huntington
Computersimulationen und Experimente mit Zellen haben vielversprechende Ergebnisse erbracht.
weiterlesen

Avoid protein clumping
Therapy approach for Huntington’s disease
Computer simulations and experiments with cells have yielded promising results.
Read more
04.09.  Lebende Zellen
Chemie auf engem Raum
Platz ist in Zellen Mangelware. Die Moleküle sind dicht an dicht gedrängt. Beeinflusst das ihre Funktion? Und müssen Experimente diesen Einfluss berücksichtigen?
weiterlesen

Living cells
Chemistry in a small space
There is not much room in cells. The molecules are tightly packed. Does this influence their function? And do experiments have to take this influence into account?
Read more
10.08.  Internationale Auszeichnung
RUB-Forscherin in Europäische Akademie aufgenommen
Nur wenigen hoch angesehenen Wissenschaftlern wird diese Ehre zuteil.
Die Bochumer Chemikerin Prof. Dr. Martina Havenith-Newen freut sich über eine große Anerkennung ihrer wissenschaftlichen Leistungen.
weiterlesen
25.07.  Lore-Agnes-Preis
Frauen in der Forschung ein Forum geben
Auch im Jahre 2017 wird besonderes Engagement in der Gleichstellung belohnt. Das Women Professors Forum erhält den Lore-Agnes-Preis 2017.
weiterlesen
19.07.  Mechanismus aufgeklärt
Wie Enzyme Wasserstoff produzieren
Jahrelang hatten Forscher angenommen, dass es bei der Reaktion einen hoch instabilen Zwischenzustand geben müsse. Nachweisen konnte ihn niemand. Bis jetzt.
weiterlesen

Mechanism clarified
How enzymes produce hydrogen
For years, researchers had assumed that a highly unstable intermediate state had to exist in the reaction. No one was able to verify this. Until now.
Read more
12.07.  Chemie
Wie Selen-Verbindungen zum Katalysator werden könnten
Gegenüber herkömmlichen Metall-Katalysatoren könnten diese chemischen Verbindungen einige Vorteile haben.
weiterlesen
07.07.  Chemie
Kohlenstoff zeigt Quanteneffekte
Es ist, als würde ein Tiger seinen Käfig verlassen, obwohl der Zaun zu hoch ist, um darüber zu springen.
weiterlesen

Chemistry
When a tiger escapes from an impenetrable cage
Quantum effects are rarely observed for heavy atoms. Now it’s been successful.
Read more
30.06.  Chemie
So bleiben Katalysatoren auf der Elektrode
Die Methode der Bochumer Chemiker ist so einfach wie eine Autotür zu lackieren. Sie könnte neue Katalysatoren für die Industrie einsatzfähig machen.
weiterlesen

Chemistry
Catalysts stay on the electrode surface
The method developed by chemists from Bochum is as easy as varnishing a car door. It could make new catalysts operational in the industry.
Read more
28.06.  Immunabwehr
Wie Proteine Membranbläschen zusammenbringen
weiterlesen

Immune defence mechanism
How proteins bring together membrane blebs
This mechanism could be a crucial step in the cellular degradation of pathogens.
Read more
19.06.  100 Prozent Bio
Forscher entwickeln neuen Dieselkraftstoff
EU-Diesel hat gerade einmal einen Anteil von sieben Prozent Biodiesel. Mehr verkraften herkömmliche Motoren nicht. Noch nicht.
weiterlesen

100 per cent organic
Researchers produce new biodiesel
In the EU, automotive diesel contains only seven per cent biodiesel. Conventional diesel engines cannot sustain more than that. Until now.
Read more
30.05.  Gründeridee
"Die Fußballvereine müssen neue Wege gehen"
Zwei Doktoranden berechnen, wie wichtig Fußballspieler für ihre Mannschaft sind. Das Ergebnis hat sie überrascht. Und die Spieler auch.
weiterlesen
30.05.  Interview
Chemie auf dem Fußballfeld
Im Labor beschäftigen sich Michael Senske und Patrick Balzerowski mit Molekülen. In der Freizeit mit Fußball. Beides hängt zusammen, wie auch der VfL Bochum erkannt hat.
weiterlesen
26.05.  Chemie
Selbstheilende Katalysatoren für die Wasserstoffproduktion
Bei der Herstellung von Wasserstoff aus Wasser herrschen chemisch aggressive Bedingungen. Das verschleißt die verwendeten Katalysatoren. Praktisch wäre es, wenn sie sich selbst regenerieren würden.
weiterlesen

Chemistry
Self-healing catalyst films for hydrogen production
Chemically aggressive conditions prevail during the manufacture of hydrogen from water. This wears out the catalysts used. It would be practical if they were to regenerate themselves.
Read more
22.05.  Neue Methode
Wie sich das Wasser in der Umgebung von gelösten Molekülen verhält
Im ersten Anlauf haben die Chemiker mit ihrem neuen Verfahren Alkohole untersucht. Später wollen sie sich größere Moleküle vornehmen. Das könnte bei der Entwicklung von Medikamenten helfen.
weiterlesen

New method
Water mapping around solutes
In the first attempt, the chemists investigated alcohols using their new procedure. Later, they want to work on larger molecules. This could help when developing medications.
Read more
16.05.  Interview
Von Lösungsmitteln und Gelöstem
Chemie in Lösung findet überall statt, zum Beispiel in unserem Körper. Um die Details zu verstehen, zieht die Forschung im Ruhrgebiet alle Register.
weiterlesen

Interview
Of solvents and dissolved agents
Chemistry in solution takes place everywhere, for instance in our bodies. Research in the Ruhr is pulling out all the stops to understand all the details of this.
Read more
20.04.  Katalytische Prozesse
Warum RNA-Moleküle in der Ursuppe sehr reaktiv gewesen sein könnten
Nicht nur Proteine, auch RNA-Moleküle könnten bei der Entstehung des Lebens wichtige katalytische Funktionen beigesteuert haben.
Read more

(Aktuelle Meldung der TU Dortmund)
10.04.  Astrochemie
Wie das Leben im All entstanden sein könnte
Kometeneinschläge stellen wir uns in der Regel als Bedrohung und nicht als Quell des Lebens vor. Aber vielleicht waren sie genau das. In Bochum suchen Forscher nach Indizien für diese Theorie.
weiterlesen

Astrochemistry
How life may have begun in space
We usually imagine comet impacts as a threat and not as the source of life. But perhaps they were precisely that. Researchers in Bochum are looking for evidence for this theory.
Read more

RUBIN Wissenschaftsmagazin Nr. 1 2017
07.04.  Exzellenzstrategie
Fünf Antragsskizzen aus Bochum im Rennen
In der aktuellen Ausschreibung der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder hat auch die RUB ihren Hut in den Ring geworfen.
weiterlesen
29.03.  Forschungsprojekt
Auf der Suche nach effizienteren Katalysatoren
Lasersysteme könnten der Schlüssel zum Erfolg sein.
weiterlesen
29.03.  Humboldt-Forschungspreis
Lösungsmittelforschung bekommt Verstärkung aus Taiwan
Er hat bahnbrechende Erfolge auf dem Feld der Spektroskopie erzielt. Nun bringt der taiwanische Wissenschaftler Yuan-Pern Lee seine Expertise mit an die RUB.
weiterlesen

Humboldt Research Award
Resolv gains reinforcement from Taiwan
He has achieved ground-breaking success in the field of spectroscopy. Taiwanese academic Yuan-Pern Lee is now bringing his expertise with him to RUB.
Read more
24.03.  Neues Projekt
Biosensor soll Fehler im Proteinhaushalt von Zellen finden
Zellen sind voll. Voll von unterschiedlichsten Proteinen. Dabei kommt es auf die richtige Mischung an.
weiterlesen
13.03.  Max-Planck-Institut
Honorarprofessorin der RUB ist neue Direktorin des Max-Planck-Instituts für Chemische Energiekonversion in Mülheim an der Ruhr
Ihr Wissen ist sowohl in Bochum und Berlin gefragt als auch in den USA. Ab sofort wird Serena DeBeer jedoch hauptsächlich in Mülheim wirken.
weiterlesen
28.02.  Universitätsallianz Ruhr
Resolv bekommt standortübergreifende Professur
Das Exzellenzcluster Resolv wird mit einer universitätsübergreifenden Professur gestärkt – die Lösungsmittelforschung wird dadurch im Bereich der Laserspektroskopie ausgebaut.
weiterlesen

University Alliance Ruhr
Resolv gets inter-university professorship
The Cluster of Excellence Resolv will receive the boost of an inter-institutional professorship, to expand laser spectroscopy technology within the research field of solvation science.
Read more

(UAMR News-Artikel)
SERIE  Alumni aus aller Welt: Forschung in Israel
Zwischen den Fronten
Vier Jahre lang hat Benjamin Born am Weizmann Institut gearbeitet, das zwischen Tel Aviv und Gazastreifen liegt. In den ersten Jahren blieb alles friedlich, doch plötzlich (2014) änderte sich die Lage.
weiterlesen
13.02.  Forschungspreis
Proteine in ihrer natürlichen Umgebung beobachten
Ohne intensive Grundlagenforschung wird man Krankheiten wie Alzheimer oder Huntington niemals erfolgreich bekämpfen können. Für seinen Forschungsbeitrag wurde Simon Ebbinghaus nun in den USA geehrt.
weiterlesen

Research Prize
Observing proteins in their natural environment
Without intensive fundamental research, it will never be possible to successfully combat illnesses such as Alzheimer’s or Huntington’s. Simon Ebbinghaus has now been honoured in the USA for his contribution to research.
Read more
02.02.  Chemie
Der womöglich kleinste RUB-Schriftzug der Welt
Wie viele Atome braucht es, um die Abkürzung der Ruhr-Universität zu schreiben?
weiterlesen

Chemistry
The possibly smallest RUB script in the world
How many atoms are necessary to write the acronym of Ruhr-Universität Bochum?
Read more
23.01.  Exzellenzinitiative
Resolv geht als Universitätsallianz-Ruhr-Cluster ins Rennen
Mit geballter Kraft wollen die Wissenschaftler die Lösungsmittelforschung in Zukunft vorantreiben.
weiterlesen

Excellence Strategy
Resolv enters the race as University Alliance Ruhr
The Resolv team gives insights into their Excellence Strategy for Solvation Science.
Read more
20.01.  Serie: Wissenshäppchen
Wie entstehen filigrane Eiskristalle?
Sternförmige Eiskristalle sind nicht nur schön anzuschauen. Sie sind im Universum etwas ganz Besonderes.
weiterlesen
16.01.  Die Ruhr-Universität Bochum, die Fakultät für Chemie und Biochemie und ihr Förderverein trauern um Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Günther Wilke (verstorben am 09.12.2016)

Pressemitteilungen der Fakultät für Chemie und Biochemie aus den Jahren 2007-2017


Hier finden sie das Archiv aller Pressemitteilungen der RUB.